Geschäftsführung der Unternehmen

Portrait SNahrath

Dr. Stephan Nahrath

Geschäftsführer der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG

Dr. Stephan Nahrath ist in der Holding für die Strategie und Steuerung der gesamten Unternehmensgruppe zuständig. Zu seinen Aufgaben gehört die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie des Beteiligungsportfolios. In seine Verantwortung fallen zudem die Bereiche Innovation und Gremienbetreuung.

 

Ich unterstütze neue Geschäftsmodelle durch eigenen Einsatz und operative Branchenkontakte. Bei Westfalen Weser motiviere ich kreative Kolleginnen und Kollegen neue Wege aktiv mit zu gestalten.

Lebenslauf - Dr. Ste­phan Nah­rath

2015 - heute  Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG Geschäftsführer
2010 – 2015      Steag New Energies Strategieentwicklung und Motivation zu neuen Geschäftsmodellen Auf- und Ausbau von Wind-Onshore Optimierung dezentrale Energieversorgung: Grüne Kraft-Wärme-Kopplung mit Biomethan
1998 – 2010    EVONIK Prokurist der Evonik Industries und Geschäftsführer einer Beteiligungs-Verwaltungsgesellschaft Aktives Portfoliomanagement: Renditeorientierte Fokussierung
1993 – 1998        RWE (VEW AG) Dortmund Referent für die Konzernentwicklung Immobilien, Energie, Wasser/Abwasser als Public-Private-Partnership Erneuerung Stromnetze London Underground Neubaukonzept Flughafen Düsseldorf
1990 – 1994    RWTH Aachen Studium Maschinenbau und Betriebswirtschaft Promotion zum Dr. Ing. über Reaktorwerkstoffe
Portrait JNoch

Jürgen Noch

Geschäftsführer der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG
Geschäftsführer der Energieservice Westfalen Weser GmbH

Jürgen Noch ist in der Holding gemeinsam mit seinem Geschäftsführungskollegen für die Strategie und Steuerung der gesamten Unternehmensgruppe zuständig. Hier verantwortet er die Bereiche Revision, Geschäftsprozess- und Risikomanagement und Kommunikation.

 

Ich möchte meinen Beitrag leisten, damit dieses Unternehmen für die zukünftigen Herausforderungen und Veränderungen gut gerüstet ist. Ein Hauptziel dabei ist es, die digitale Transformation des Unternehmens aktiv zu gestalten.

Lebenslauf - Jür­gen Noch

ab Juni 2020  Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG Geschäftsführer
2018 – heute  Westfalen Weser Netz GmbH Geschäftsführer
2013 – 2018  Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG Geschäftsbereichsleiter Finanzen
2011 – 2013  E.ON Hanse AG Prokurist Leitung des Bereichs Regulierungssteuerung / Netzwirtschaft Leiter des Kompetenzcenters Regulierung der E.ON Deutschland
2008 – 2011  E.ON Landesholding und E.ON Vertriebsgesellschaft Bulgarien Kaufmännischer Leiter Finanzvorstand
2000 – 2008  E.ON Konzern Unterschiedliche Leitungsfunktionen im Energie-, Dienstleistungs- und Entsorgungsbereich
1995 – 2000Wirtschaftsprüfung/Steuer- und Unternehmensberatung beim Westfälischen Genossenschaftsverband und der PWC
1990 – 1995Studium Wirtschaftswissenschaften
Portrait Speith

Andreas Speith

Geschäftsführer der Westfalen Weser Netz GmbH

Andreas Speith ist in der Westfalen Weser Netz GmbH für die Bereiche Betrieb, Netzvertrieb, Netzwirtschaft und Technik zuständig. Er verfolgt  eine zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung, die sich an optimalen Prozessen und modernen Technologien orientiert. Zu seinen Hauptaufgaben gehört das aktive Steuern der Energienetze, um die Umsetzung der Energiewende vor Ort zu ermöglichen.

 

Ich möchte ein Leuchtturm dafür sein, dass unsere Mitarbeiter sich mit uns als regionaler Energiedienstleister identifizieren und die Begeisterung für nachhaltiges Wirtschaften in die Region tragen.

Lebenslauf - Andreas Speith

2014 - heute  Westfalen Weser Netz GmbH Geschäftsführer
2003 – 2014  E.ON Westfalen Weser AG Leiter techn. Netzservice Bereichsleiter Betrieb Paderborn
1991 – 2003  PESAG AG Leiter Regionalcenter Paderborn Leiter Netzbetrieb Leiter Beleuchtungstechnik
1987 – 1991  Studium Elektrotechnik an der Universität und Gesamthochschule Paderborn, Abt. Soest
1985 – 1987  Betriebselektriker
1982 – 1985  Berufsausbildung (Elektroinstallateur)
Portrait Dr Brunke

Dr. Jens Brunke

Geschäftsführer der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH

Dr. Jens Brunke verantwortet in der Westfalen Weser Beteiligungen GmbH bestehende und zukünftige Beteiligungen an Stadtwerken und Investitionen in energienahe Bereiche. Mit seiner breiten kaufmännischen Expertise begleitet und gestaltet er die Entwicklungen im Beteiligungsportfolio, um profitables Wachstum für die Unternehmensgruppe zu generieren.

 

Ich lege den Fokus neben dem wirtschaftlichen Engagement auf den Aufbau partnerschaftlicher Netzwerke und Dienstleistungsplattformen.

Lebenslauf - Dr. Jens Brunke

2019 – heute  Westfalen Weser Energie GmbH & Co KG Bereichsleiter Beteiligungsmanagement Prokurist
2008 – 2018  Westfalen Weser Energie GmbH & Co KG Bereichsleiter Bilanzierung, Finanzmanagement und Steuern
2004 – 2008  Versorgungskasse Energie (E.ON Konzern) Bereichsleiter für Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Backoffice Vermögensanlagen
2002  Abschluss der nebenberuflichen Promotion in der Betriebswirtschaftslehre zum Dr. rer. pol., Universität Göttingen
1997 – 2004  Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Prof. Dr. Ludewig, Kassel und PwC, Hannover Angestellter
1997  Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre als Dipl. Kfm., Universität Göttingen mit Schwerpunkten Rechnungswesen, Steuern und Handelsrecht
1990 – 1991  Leitung der elterlichen Druckerei
1990  Abschluss der Ausbildung zum Offsetdrucker
Portrait SNahrath
„Wir stehen für kommunale Daseinsvorsorge und Wertschöpfung in der Region.“
Dr. Stephan Nahrath
Portrait JNoch
„Wir versichern höchste Versorgungssicherheit, um einer modernen, digital vernetzten Industrie auf Augenhöhe zu begegnen.“
Jürgen Noch
Portrait Speith
„Wir streben nach einer Unternehmenskultur, die unsere Leistung für den Kunden in das Zentrum unseres Handelns stellt.“
Andreas Speith
Portrait Dr Brunke
„Wir gestalten die Veränderung in der Energiewirtschaft aktiv mit, um die Klimaziele der Zukunft zu erreichen.“
Dr. Jens Brunke